CORONAZENTRUM QUAKENBRÜCK

Schnelltests

"Kostenfreie Bürgertestung"

Ab dem 10.10.2021 entfällt für die meisten die Berechtigung zur „kostenfreien Bürgertestung“. Diese wird nur noch für Schwangere, für Stillende und Personen angeboten, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können. Gleiches gilt für Kinder unter zwölf Jahren. Für Jugendliche zwischen zwölf und 17 Jahren gibt es eine Übergangsfrist bis 31.12.2021.

Kostenpflichtiger Corona-Schnelltest

Die 3-G-Regel macht es vielerorts erforderlich als Ungeimpfter einen tagesaktuellen professionellen Schnelltest vorzuweisen. Bei uns können Sie sich zu einem günstigen Preis von 20,00€ testen lassen. Sinnvoll ist dieses besonders aber auch vor familiären Kontakten von außerhalb, bei moderater Infektionssymptomatik, die keinen Arztbesuch erforderlich macht, bei Kontaktanzeigen in der Corona-App oder beim Wunsch bei stärkerer Symptomatik und erfolgtem PCR-Test beim Hausarzt ein wenig früher ein Vorabergebnis über eine Coronainfektion zu erhalten. Da im Außenbereich die Funktion der EC-Geräte gestört ist, bitten wir den Zahlungsbetrag abgezählt in bar zum Test mitzubringen.